#


Planung

Planung im Zeichen des Raumes

Die Raum- und Siedlungsplanung besitzt in unserer immer komplexeren Umweltsituation einen sehr grossen Stellenwert. Die Abstimmung aller raumwirksamen Tätigkeiten auf die verschiedenen Nutzungsbedürfnisse stellt an alle Beteiligten hohe Anforderungen und verlangt eine ganzheitliche Betrachtungsweise. Unser Büro beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit Fragen zur Raum- und Umweltplanung und deren Umsetzung auf kommunaler Stufe. Unsere Fachleute legen grossen Wert darauf, neue Randbedingungen wie beispielsweise das neue kantonale Baugesetz oder laufende Entwicklungsprozesse mit Hilfe von Planungsgrundsätzen und -massnahmen so zu konkretisieren, dass sowohl heutige als auch zukünftige Strukturveränderungen möglich sind.

Wir empfehlen uns für folgende Planungsarbeiten:

- Nutzungsplanung Siedlung (alt: Nutzungsplanung Baugebiet)
- Nutzungsplanung Kulturland
- Erschliessungs- und Gestaltungskonzepte
- Dorfkern- und Quartierplanungen
- Sondernutzungsplanungen
- Erschliessungspläne (alt: Ueberbauungspläne)
- Gestaltungspläne
- Landumlegungen / Grenzbereinigungen
- Verkehrsrichtplanungen
- Planung, Projektierung und Gestaltung von Verkehrsberuhigungen
- Gutachten für Tempo 30 / 40-Zonen
- Bevölkerungsumfragen / Erhebungen
- Geschwindigkeitsmessungen / Verkehrszählungen
- Lärmgutachten
- Parkraumkonzepte / Parkplatzbewirtschaftungen
- Planung und Durchführung von Architekturwettbewerben
- Nutzungsanalysen
- Bauherrenberatung und Expertisen