#


Baupolizei / Baurecht

Vertrauen ist gut ...

Durch die Inkraftsetzung neuer oder geänderter Gesetze und Verordnungen auf eidgenössischer und kantonaler Ebene, wie z. B. das Raumplanungsgesetz mit der dazugehörigen Raumplanungsverordnung, das Bundesgesetz über den Umweltschutz mit der Lärmschutzverordnung und der Luftreinhalteverordnung, das kantonale Baugesetz mit der allgemeinen Verordnung oder das kantonale Brandschutzgesetz mit der dazugehörigen Brandschutzverordnung, ist das Baubewilligungsverfahren auch im kommunalen Bereich wesentlich arbeitsintensiver geworden. Die immer komplexeren Gesetzestexte und Vorschriften sowie die vielen wegweisenden Beschwerdeentscheide der verschiedenen Verwaltungen und Gerichte führen in Gemeinden ohne eigene Bauverwaltung oft zu erheblichen Problemen im Bewilligungsverfahren.

Die baupolizeiliche Prüfung von Baugesuchen ist seit 1971 unser tägliches Brot
  • Baupolizeiliche Prüfung der Baugesuche unter Berücksichtigung der massgeblichen eidgenössischen und kantonalen Gesetze und Verordnungen, der eigenen Gemeindebauordnung sowie der diversen kommunalen Reglemente
  • Formulierung der Anträge an die Baukommission oder den Gemeinderat auf Grund der speziellen, auf die Bedürfnisse der Gemeinde abgestimmten Checkliste
  • Formulierung von Einspracheentscheiden und Beschwerdevernehmlassungen
  • Beratung von Gemeinderat, Baukommission oder Bauherren bei Bauvorhaben z. B. in Dorf-, Kernzonen oder bei Arealüberbauungen
  • Abgabe der Schriften via E-mail zur direkten Weiterbearbeitung in der Gemeinde
das gilt auch für die Baukontrollen
  • Profilkontrollen / Terrainkontrollen
  • Schnurgerüstkontrollen
  • Höhenkontrollen
  • Kanalisationsanschlusskontrollen
  • Wasseranschlusskontrollen
  • Rohbaukontrollen
  • Bezugskontrollen
  • Schlusskontrollen (Umgebung etc.)


Bauverwaltung

Die Bauverwaltung für die Gemeinde Killwangen führt das Ingenieurbüro Senn.

Wir sind zuständig für die öffentlichen und privaten Hoch- und Tiefbauten, die Kanalisationsanlagen sowie für alle Unterhaltsarbeiten an Entsorgungsanlagen, Strassen, öffentlichen Bauten und Anlagen und im Weiteren auch für die Raum- und Nutzungsplanungen.